Zum Inhalt wechseln


Foto

Oberliga Herren Verlieren Platz 2


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 Torpedo Göttingen

Torpedo Göttingen

    Tischtennis Experte

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 399 Beiträge

Geschrieben 01 Dezember 2014 - 15:04

Erneut betrug die Spielzeit im TORPEDO-Dome mehr als vier Stunden, bevor die knappe Niederlage gegen die Gäste aus Oesede feststand.

Obwohl Cedric Meissner in der Mitte fehlte, ließ der Beginn der Partie auf einen Kantersieg hoffen. Achmed Kösterelioglu und Torben Teuteberg zeigten mit ihrem 3:0 Sieg, dass sie immernoch harmonieren und auch Doppel 3, mit Jan Holzendorf und Ersatzspieler Folker Roland als Abwehrdoppel aufgestellt, ließ nichts anbrennen. Der Verlust von Doppel zwei, Maik Schönknecht und Henrik Wiechers, ließ sich somit verschmerzen.

Die folgenden drei Einzel ließen die Hoffnung auf einen souveränen Sieg weiter steigen, bauten Achmed, Maik und Torben die Führung doch auf ein komfortables 5:1 aus. Jan Holzendorff hatte die Vorentscheidung auf dem Schläger, musste sich jedoch in der Verlängerung des fünften Satzes geschlagen geben. Wiechers erhöhte wieder, Roland musste den Anschluss zulassen. Bisher konnten beide Mannschaften einen Fünfsatzsieg verbuchen, alle anderen Partien waren - bei zum Teil engen Sätzen - bereits vorzeitig entschieden.


Den kompletten Artikel auf torpedo-goettingen.de lesen




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0