Zum Inhalt wechseln


Foto

Bezirksliga Braunschweig Süd 2015 / 16

Bezirksliga Braunschweig

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
40 Antworten in diesem Thema

Umfrage: Wer wird Meister und wer steigt ab? (13 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Wer wird Meister?

  1. TTC Pe-La-Ka (9 Stimmen [69.23%])

    Prozentsatz der Stimmen: 69.23%

  2. TTC Grün-Weiß Hattorf (2 Stimmen [15.38%])

    Prozentsatz der Stimmen: 15.38%

  3. TTG Einbeck (1 Stimmen [7.69%])

    Prozentsatz der Stimmen: 7.69%

  4. TSV Nesselröden II (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  5. TTC Esplingerode (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  6. TTV Geismar II (1 Stimmen [7.69%])

    Prozentsatz der Stimmen: 7.69%

  7. MTV Westerhof (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  8. TuS Schededörfer (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  9. TTC Grün-Weiß Herzberg (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  10. TSV Hammenstedt (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Wer steigt ab?

  1. TTC Pe-La-Ka (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  2. TTC Grün-Weiß Hattorf (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  3. TTG Einbeck (2 Stimmen [8.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 8.00%

  4. TSV Nesselröden II (1 Stimmen [4.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 4.00%

  5. TTC Esplingerode (11 Stimmen [44.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 44.00%

  6. TTV Geismar II (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  7. MTV Westerhof (4 Stimmen [16.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 16.00%

  8. TuS Schededörfer (6 Stimmen [24.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 24.00%

  9. TTC Grün-Weiß Herzberg (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  10. TSV Hammenstedt (1 Stimmen [4.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 4.00%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 Markus Thies

Markus Thies

    Administrator

  • Administrators
  • 789 Beiträge
  • OrtGöttingen
  • Verein:TTV Geismar
  • Spielklasse:Bezirksliga Göttingen

Geschrieben 12 Juli 2015 - 17:38

In der Bezirksliga hat sich einiges getan. Sogar TTC Esplingerode startet noch in dieser Klasse, da einige Teams zurückziehen mußten.

 

Im oberen Bereich wird PeLaKa einsam seine Kreise ziehen und ist in meinen Augen der sichere Meister.

 

Aber um Platz 2 werden wir versuchen, ein Wörtchen mitzureden.



#2 floti

floti

    Tischtennis Freak

  • Members
  • PIPPIP
  • 43 Beiträge
  • OrtEinbeck/Osterode

Geschrieben 13 Juli 2015 - 16:24

In der Tat eine sehr veränderte Liga. Vor einigen Jahren wäre das noch als 1. BK durchgegangen. ;)

Wir werden versuchen am Ende ganz oben zu stehen, aber das können auch ein paar andere Mannschaften.

In den Top 4 sehe ich jedenfalls Geismar II, Hattorf, Einbeck und Pe-La-Ka.



#3 MicHartmann

MicHartmann

    Tischtennis Special

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 61 Beiträge

Geschrieben 15 Juli 2015 - 11:28

Wir freuen uns auf die neue Liga. Unser Ziel ganz klar Klassenerhalt. Ich denke auch klarer Favorit Pe-La-Ka gefolgt von Hattorf.

 

Wir versuchen dieses Ziel mit folgender Aufstellung zu erreichen:

1. Peters

2. Thiele

3. Hartmann

4. Böttcher

5. Jablonski

6. Becker

7. Pejril

 

Gibt es noch andere Aufstellungen?



#4 Markus Thies

Markus Thies

    Administrator

  • Administrators
  • 789 Beiträge
  • OrtGöttingen
  • Verein:TTV Geismar
  • Spielklasse:Bezirksliga Göttingen

Geschrieben 15 Juli 2015 - 15:58

TTV Geismar II wird in folgender Aufstellung auflaufen:

 

  1. Beilken
  2. Thies
  3. Kelzewski
  4. Hillebrand
  5. Behn
  6. Hake

also mit leichter Umstellung die Mannschaft der letzten Saison. Bevor sich jemand wundert: Wir sehen Thomas an 1. Der einzige, der wollte, daß Thomas in der Mitte spielt, war Thomas selbst.

 

Unser ursprüngliches Ziel "Klassenerhalt" haben wir korrigiert und hoffen, um Platz 2 mitspielen zu können.



#5 floti

floti

    Tischtennis Freak

  • Members
  • PIPPIP
  • 43 Beiträge
  • OrtEinbeck/Osterode

Geschrieben 16 Juli 2015 - 17:04

Bei uns wird es sein:

 

1. Tiller

2. Schmidt

3. Schubert

4. Xi

5. Meissner

6. Büschleb

 

Einbecks Aufstellung kann man auch seit längerer Zeit auf der Homepage sehen.



#6 die nessies

die nessies

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 17 Juli 2015 - 17:23

Wir spielen mit:

 

1. M. Gerstmann

2. C. Bömeke

3. L. Fiedler

4. F. Müller

5. N. Windolph

6. P. Könneke

7. A. Schenke

 

Ziel: Ein sicherer Mittelfeldplatz.

 

Schönes WE!

Nesselröden II.



#7 holzi

holzi

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 13 Beiträge

Geschrieben 19 Juli 2015 - 16:18

Einbeck startet mit:

 

Bauer

Wolter

Dörries

Jessen

Winkler

Hage

 

Grüße FJ :)



#8 DeR TeRRieR

DeR TeRRieR

    Tischtennis Freak

  • Members
  • PIPPIP
  • 41 Beiträge
  • OrtGöttingen

Geschrieben 26 Juli 2015 - 23:03


 

In den Top 4 sehe ich jedenfalls Geismar II, Hattorf, Einbeck und Pe-La-Ka.

 

Das sehe ich genauso... Geismar II hat die meiste Erfahrung, Hattorf die Konstanz, Einbeck die Wundertüte und Pe-La-Ka die besseren Einzelspieler in Ihren PK.



#9 J.Dinglinger

J.Dinglinger

    Tischtennis Freak

  • Members
  • PIPPIP
  • 41 Beiträge

Geschrieben 11 August 2015 - 14:25

Und für die BL Süd sagt simTT nach der Hinrunde...

 

Tabelle nach mittleren simulierten Ergebnissen:
Platz    Punkte     S  U  N    Dif.   Spiele   Mannschaft
1.    17:01    8  1  0    +48    80:32    TTC Pe-La-Ka
2.    17:01    8  1  0    +47    80:33    TTC Grün-Weiß Hattorf
3.    14:04    7  0  2    +26    74:48    TTG Einbeck
4.    11:07    5  1  3     +7    67:60    TTC Grün-Weiß Herzberg
5.    11:07    5  1  3     +7    67:60    TSV Hammenstedt
6.    08:10    4  0  5     -3    61:64    TTV Geismar II
7.    06:12    3  0  6    -15    56:71    TSV Nesselröden II
8.    04:14    2  0  7    -26    48:74    MTV Westerhof
9.    02:16    1  0  8    -36    41:77    TuS Schededörfer
10.    00:18    0  0  9    -55    26:81    TTC Esplingerode



#10 Markus Thies

Markus Thies

    Administrator

  • Administrators
  • 789 Beiträge
  • OrtGöttingen
  • Verein:TTV Geismar
  • Spielklasse:Bezirksliga Göttingen

Geschrieben 12 August 2015 - 14:13

Hallo Jochen,

 

sehr interessantes Tool. Würde sich auch mit meinen Eindrücken decken. Jetzt spielen wir und dann sollten wir nach der Serie mal schauen, wie gut die Tabelle vorausgesagt wurde.



#11 MicHartmann

MicHartmann

    Tischtennis Special

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 61 Beiträge

Geschrieben 23 September 2015 - 08:06

So unser erstes Spiel in der Bezirksliga seit in einigen Jahren ist schon wieder Geschichte. Die 6:9 Niederlage gegen Geismar geht in Ordnung, sie waren halt diesen Tick besser. Aber wir haben gut mitgespielt und hatten doch die eine oder andere Chance das Ergebnis noch ein wenig besser für uns zu gestalten. Das Spiel macht auf jeden Fall Lust auf mehr solcher Spiele. Wir freuen uns auf die nächste Aufgabe die am 03.10. auf uns wartet, das Derby in Petershütte.



#12 Markus Thies

Markus Thies

    Administrator

  • Administrators
  • 789 Beiträge
  • OrtGöttingen
  • Verein:TTV Geismar
  • Spielklasse:Bezirksliga Göttingen

Geschrieben 23 September 2015 - 09:25

In der Tat war dies ein absolut enges Ding. Unser "Winner" war unser bärenstarker Ersatzmann Lukas Friedrich, der 2:0 Punkte holte. Außerdem konnte Tino überzeugen. War der Mann 2 Wochen im Trainingslager? Wahrscheinlich mit Lukas zusammen. Ich konnte mich durchkämpfen und hätte mich auch nicht beschweren können, wenn die Spiele anders ausgegangen wären. Unsere Mitte mit "Luft nach oben".

Ich kann Mic nur zustimmen, hat Spaß gemacht, endlich wieder zu spielen und macht Lust auf mehr. Das scheint eine sehr ausgeglichene Liga zu werden mit vielen knappen Ergebnissen.



#13 Markus Thies

Markus Thies

    Administrator

  • Administrators
  • 789 Beiträge
  • OrtGöttingen
  • Verein:TTV Geismar
  • Spielklasse:Bezirksliga Göttingen

Geschrieben 27 September 2015 - 21:07

Nach der Niederlage gg. Hammenstedt müht sich PeLaKa mit "Ach und Krach" zu einem 9:7 gg. Westerhof. Auf der anderen Seite fiedelt der TTC Hattorf Scheden und Esplingerode mit 9:1 weg. Das ist in der Höhe schon ein "!". Nach den Ergebnissen scheint die Frage der Meisterschaft doch nicht so klar, wie es vorher von vielen gesehen wurde. Das macht die Liga auf jeden Fall spannend.



#14 Markus Thies

Markus Thies

    Administrator

  • Administrators
  • 789 Beiträge
  • OrtGöttingen
  • Verein:TTV Geismar
  • Spielklasse:Bezirksliga Göttingen

Geschrieben 30 September 2015 - 15:52

TSV Hammenstedt - TTV Geismar II 9:0

 

Uns ist das passiert, was wir nie für möglich gehalten hätten. Wir haben die Doppel falsch aufgeschrieben. Daher die 9:0 Wertung.

 

Das ist schon sehr bitter, weil wir sehr gut drauf waren und Hammenstedt im Griff hatten.



#15 flying-poldi

flying-poldi

    Tischtennis Profi

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 236 Beiträge

Geschrieben 30 September 2015 - 17:53

ja, wirklich bitter.

 

Hier wäre m.E. eine Regel sinnvoller, die besagt, dass die Kontrolle der Doppelaufstellungen den beteiligten Teams obliegt. Wenn die Doppel gespielt sind, dann wird auch so gewertet. Da Doppel 1 sowieso gesetzt wird, kommt  es ja nur bei den Doppeln 2 und 3 zu dieser Situation und der oder die Spitzenspieler aus dem oberen Paarkreuz spielen ja eh oft im Doppel 1.

Da an den 3 Doppeln insgesamt 24 Augen beteiligt sind, sollte doch bitte einer die Fehlaufstellung erkennen.

Ähnliche Regel gibt es ja auch bei falscher Aufschlagreihenfolge. Gespielte Punkte sind gespielt.

Dass es hier von einem 9:1 zu einem 0:9 gekommen ist, ist extrem bitter. Ich erinnere mich an meine letzte Jugendsaison als uns ein kampfloses 0:7 gegen Hagenberg die Meisterschaft kostete.

Dass alle Regeln natürlich im Handbuch stehen, ist mir klar und braucht natürlich nicht von den entsprechenden Personen aus Salzgitter und Hannover kommentiert werden. Aber jede Regel kann man ja ändern ...

Ich drücke Geismar in den nächsten Spielen die Daumen, die verlorenen Punkte wieder wett zu machen.

 

Gruß aus der alten Kaiserstadt



#16 Markus Thies

Markus Thies

    Administrator

  • Administrators
  • 789 Beiträge
  • OrtGöttingen
  • Verein:TTV Geismar
  • Spielklasse:Bezirksliga Göttingen

Geschrieben 30 September 2015 - 18:33

Ja da gebe ich Dir uneingeschränkt Recht. Wir hatten mal ein Match gg. Laho. Und die hatten die Reihenfolge ihrer Ersatzleute vertauscht. Und das irre dabei war, daß wir beim Staffelleiter darum gebeten haben die Punkte nicht kampflos zu bekommen. Wir wollten sie nicht. Aber - Keine Chance.

Auch in diesem Fall, hat sich Hammenstedt absolut korrekt verhalten. Die hätten auch alles möglich gemacht, einen sportlichen Ausgang zu suchen. Aber da ist die Anwendung des Handbuchs kompromisslos.

 

In Deinem Fall ist das eine Katastrophe. Nachwuchsspielern am grünen Tisch die Punkte abzuerkennen ist der "worst case". Damit fegen wir unsere Hallen leer. Wir "alten Säcke" können damit umgehen, aber mit Kindern kann man das nicht machen.

 

Schön Poldi, daß Du uns erhalten geblieben bist. ..Und Deine Rache hattest Du Jahre später..



#17 J.Dinglinger

J.Dinglinger

    Tischtennis Freak

  • Members
  • PIPPIP
  • 41 Beiträge

Geschrieben 01 Oktober 2015 - 17:48

Auch in diesem Fall, hat sich Hammenstedt absolut korrekt verhalten. Die hätten auch alles möglich gemacht, einen sportlichen Ausgang zu suchen. Aber da ist die Anwendung des Handbuchs kompromisslos.

 

Hä?
Wann ist es denn aufgefallen? Scheinbar erst nach Spielende zu Hause bei der Eingabe...
Sonst hätte es ja min. eine Lösung - im sportlich-fairen Miteinander gegeben!?

Sorry, aber Poldi "wollte" ja, dass ich es kommentiere ;-)



#18 flying-poldi

flying-poldi

    Tischtennis Profi

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 236 Beiträge

Geschrieben 01 Oktober 2015 - 20:27

Danke, Jochen! Schön, dass das Wort "Handbuch" nicht in Deinem Kommentar erwähnt ist ... :-) Vielleicht denkst Du ja schon über Regeländerungen nach?!



#19 Markus Thies

Markus Thies

    Administrator

  • Administrators
  • 789 Beiträge
  • OrtGöttingen
  • Verein:TTV Geismar
  • Spielklasse:Bezirksliga Göttingen

Geschrieben 02 Oktober 2015 - 09:42

Hä?
Wann ist es denn aufgefallen? Scheinbar erst nach Spielende zu Hause bei der Eingabe...
Sonst hätte es ja min. eine Lösung - im sportlich-fairen Miteinander gegeben!?

Sorry, aber Poldi "wollte" ja, dass ich es kommentiere ;-)

 

 

Nein - es ist uns  unserem Ersatzmann David nach den Doppeln aufgefallen. Nach dem Schock haben wir nach möglichen Lösungen gesucht. (Doppel erneut spielen, die Doppel für Hammenstedt werten etc.). Wir waren uns dann einig, daß dies wohl alles nicht Regelkonform wäre und für beide Mannschaften ein 0:9 zur Folge haben könnte. 

Hammenstedt hat diese Dinge noch intern diskutiert. Wir haben dann von uns aus sehr schnell beschlossen, daß wir in der Situation von Hammenstedt keine "Mauschelei" erwarten können und es auch für uns keinen Sinn macht. Wir haben darauf deren Meeting beendet und denen mitgeteilt, daß wir in den sauren Apfel beißen. Für viele war dann überraschend, daß wir unsere Einzel spielen müssen, weil dies sonst weitere Strafen mit sich zöge. Diese Einzel kommen anscheinend auch in die Einzelwertung aber gelten nicht für den Mannschaftskampf. Ob da nicht ein kleiner Widerspruch liegt.

Daraufhin haben wir unsere Einzel gespielt. Wir waren zum Tischtennisspielen da, bei allem Frust haben wir dies trotzdem ganz gut hinbekommen.

 

Natürlich war "die 9:0 Wertung, ist es gerecht, sinnvoll, gibt es Alternativen" den ganzen Abend ein Thema. Wir waren gefrustet, aber gerade den Hammenstedtern war die Situation sehr unangenehm. Die wollten die Punkte nicht geschenkt. Das Widersprach deren sportlichen Grundsätzen. Und das war der Grund warum ich zu dem Thema etwas geschrieben habe. Daß man sich in Zukunft Gedanken darüber macht, ob eine Modifikation dieser Regel nicht Sinn machen würde. Unser Spiel ist durch, da werden auch Regeländerungen keinen Einfluß haben.

 

@Jochen: jetzt sag mir nicht, daß wir eine andere Möglichkeit hatten



#20 Markus Thies

Markus Thies

    Administrator

  • Administrators
  • 789 Beiträge
  • OrtGöttingen
  • Verein:TTV Geismar
  • Spielklasse:Bezirksliga Göttingen

Geschrieben 03 Oktober 2015 - 00:23

TuS Schededörfer - TTV Geismar II 2:9

 

mit neuem Doppelkonzept zum Erfolg.

 

Die erste Idee, die Doppel einfach zu schenken ("wir gehen auf Nummer sicher") wurde trotz der überzeugenden Argumente verworfen. Wir wurden zu einer Konfrontationstherapie gezwungen. In dieser konnten wir unsere Abgründe überwinden und mit 3:0 starten.

Im oP setzte Scheden dann einige Akzente, die die anderen Spieler nicht weiter beeindruckt haben. Die Positionen 3-6 konnten ihre Einzel relativ sicher einfahren. Im zweiten Durchgang hatten wir jeweils die für uns machbareren Gegner und konnten bereits mit 2 Siegen im oP das Spiel für uns beenden.

 

Ich bin von unserer Leistung bisher sehr angetan. Als Aufsteiger muß man natürlich erst einmal schauen, wo man steht. Aber z.Z. spielen alle in einer tollen frühen Frühform. Hoffen wir, daß es noch lange so hält.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Bezirksliga, Braunschweig

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0