Zum Inhalt wechseln


Foto

Nach Überraschung Achtelfinale Knapp Verpasst


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 Torpedo Göttingen

Torpedo Göttingen

    Tischtennis Experte

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 399 Beiträge

Geschrieben 09 Oktober 2015 - 06:06

Mariesophie1415mit.jpgBei der deutschen Rangliste der Damen und Herren in Chemnitz hat an diesem Wochenende ertsmals eine Torpedospielerin aufgeschlagen.

Marie-Sophie konnte nach einer guten Leistung in der Gruppe, in der sie unter anderem die gleichaltrige Nationalspielerin und Erstligaakteurin Julia Kaim (SV Böblingen) schlug, überraschend die Zwischenrunde erreichen. In einem einzigen K.O Spiel ermitteln hier die Gruppenzweiten gegen die Gruppendritten die Gegner der Gruppenköpfe im Achtelfinale. Hier traf Marie.Sophie allerdings auf eine übermächtige ehemalige Nationalspielerin Nadine Sillus (0:4). Trotz allem eine starke Leistung, vor allem wenn man bedenkt, dass neben ihr aus Niedersachsen nur M.Shiiba (MTV Tostedt) die Gruppenphase überstand. Der Ex-Torpedaner Cedric Meissner musste sich im ebenfalls sehr starken Herrenfeld mit dem letzten Gruppenplatz begnügen.

Infos und Liveticker unter : www.tt-rapid.de oder www.tischtennis.de


Den kompletten Artikel auf torpedo-goettingen.de lesen




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0