Zum Inhalt wechseln


Foto

Ganz fieser Netzroller - Punkt oder nicht ?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 DoppelNopper

DoppelNopper

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge
  • OrtS-dorf City

Geschrieben 20 August 2006 - 11:53

Hi Spezis,

Ich hatte im letzten Training einen besonderen Netzroller. Während des Ballwechsels berührte der von mir gespielte Ball Zunächst die Netzkante und landete anschließend auf der waagerechten Fläche zwischen Pfosten und Zwingen der gegnerischen Seite, also nicht direkt auf dem Tisch und dann ins Aus. Mein Spielpartner sagte der Ball war ungültig ? Ich bin anderer Meinung. Wie seht ihr das? :lol: :-)

#2 Heidy

Heidy

    Tischtennis Experte

  • Moderators
  • 250 Beiträge
  • OrtBilshausen

Geschrieben 20 August 2006 - 16:03

Ganz klarer Fehler deinerseits. Das Netz besteht aus dem Netz (logisch) und der gesamten Halterung. In dem von dir beschrieben Fall ist also der Ball quasi als Doppelnetzroller vom Tisch geflogen. Er hat zunächst das eigentlich Netz berührt, danach die Netzhalterung, die eben auch zum Netz gehört aber nicht zum Tisch, und danach ins Aus. Der Ball hat also nach der doppelten Netzberührung nie den Tisch getroffen und ist somit ein ganz klarer Fehler.

Grüße,

Heidy

#3 DoppelNopper

DoppelNopper

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge
  • OrtS-dorf City

Geschrieben 20 August 2006 - 17:27

OK. Verstehe. Klingt auch logisch. Danke :lol:




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0