Zum Inhalt wechseln


Foto

Jubi-Frühstück


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 TTV Geismar

TTV Geismar

    Tischtennis Special

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 63 Beiträge
  • Verein:TTV Geismar

Geschrieben 26 Januar 2016 - 15:55

jubi_fs_1.jpgDer TTV Geismar wird in diesem Jahr 70 Jahre alt. Diesen Anlass feiern wir mit zahlreichen Events, die über das Jahr verteilt stattfinden, beginnend mit einem Jubiläumsfrühstück, das am 24. Januar in der Turnhalle der Wilhelm-Busch-Schule stattfand. Feierlich geschmückt, wurde stilecht an Tischtennistischen gegessen, getrunken und vor allem geklönt. Der Einladung sind passend zur Jahreszahl über 70 Personen gefolgt. Neben aktiven und passiven Vereinsmitgliedern nahmen auch zahlreiche Vertreter anderer Göttinger Tischtennisvereine, Geismaraner Vereine, Sponsoren und Funktionäre von Verbänden teil. Auf dem Programm stand, dem Sektempfang folgend, eine kurze Begrüßungsrede des 1. Vorsitzenden Frank Oberdiek. Es folgten Glückwünsche an den TTV Geismar von Joachim Pförtner, der in Personalunion als Vorsitzender des Tischtennisbezirksverbandes Braunschweig und als geschäftsführender Vorstand des Stadtsportbundes anwesend war, sowie von Wolfgang Böttcher, Vorsitzender des Tischtennisregionsverbandes (siehe Foto). Doch besonders bewegt hat die Teilnehmenden eine Rede des ehemaligen langjährigen 1. Vorsitzenden des TTV und inzwischen Vorsitzenden des Ehrenrates Dieter Dumke. Er zeigte auf, was einen Verein wie den TTV Geismar auszeichnet und zu dem machte, was es heute ist: Ein Verein, der die Kameradschaft und Gemeinschaft in den Vordergrund stellt, der jedes Mitglied mit offenen Armen empfängt und ihm zeigt, dass man sich im TTV aufeinander verlassen kann. Denn nur gemeinsam ist es möglich, einen Verein auch nach 70 Jahren noch erfolgreich zu betreiben, auch wenn auf den ersten Blick nur der sportliche Aspekt in den Vordergrund tritt. Für die Gäste wurde ein Tischtennistisch aus den 70er Jahren aufgestellt, an dem man sich noch einmal in die Anfangszeit des Vereins zurückversetzen konnte. Außerdem sollte das reichhaltige Frühstück schließlich auch wieder abtrainiert werden können. Fotoalben zeigten auf ihre Weise die siebzigjährige Vereinsgeschichte, in die sowohl die älteren als auch die jüngeren Mitglieder gerne einen Blick warfen und die Anlass zu Gesprächen gaben. Ein gelungener Auftakt zu einem grandiosen Tischtennisjahr! (Text: Sandra Schwarzer, Martin Zelazny, Foto: Madlen Oberdiek)


Den kompletten Artikel auf TTV Geismar lesen




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0