Zum Inhalt wechseln


Foto

Niedersachsen Mit Marie-Sophie Im Deutschlandpokalfinale


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 Torpedo Göttingen

Torpedo Göttingen

    Tischtennis Experte

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 399 Beiträge

Geschrieben 10 April 2016 - 11:42

Für die Niedersächsinnen lief es gut beim Deutschlandpokal. Zu Beginn wurde Sachsen aus der Halle gefegt, wobei insgesamt nur 3 Sätze abgegeben wurden. Die starke Leistung konnte man gegen der WTTV nicht komplett wiederholen und konnte hier "nur" mit 4:1 gewinnen. Gegen Hessen ging es um den Gruppensieg. Vielleicht lag es daran, dass Marie-Sophie hier geschont wurde, aber diese Partie konnte nur knapp mit 4:3 gewonnen werden.

Nach klarem Viertelfinalsieg gegen Brandenburg und einem ebenso klaren Sieg gegen Bayern unterlag die Mannschaft im Finale leider knapp mit 3:4 gegen Baden-Würtemberg (wieder ohne Marie-Sophie) und erreichte so einen guten 2. Platz.

Für Thüringen trat die Ex-Torpedanerin Kathi Overhoff an, die mit ihrem Team auch einen souveränen Gruppensieg einfuhr. Allerdings unterlagen sie leider in Zwischenrunde trotz starker Leistung dem WTTV. 

Die Jungen, mit den Ex-Torpedanern Ceddi Meissner und Nils Hohmeier, wurden Sieger.

Gratulation für all die guten Leistungen! 


Den kompletten Artikel auf torpedo-goettingen.de lesen




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0