Zum Inhalt wechseln


Foto

Welche Beläge würdet ihr empfehlen?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 tanjae.

tanjae.

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 04 Oktober 2006 - 11:45

Hallo
Ich würde mir endlich gern mal neue Beläge kaufen. Ich spiele seit 20 Jahren Tischtennis im Verein. Nicht besonders hoch, aber doch schon ganz passabel. Allerdings habe ich mir nie wirklich Gedanken über das Material dabei gemacht. Jetzt würde ich aber gern mal etwas neues probieren. Mit der Rückhand schupfe ich oder versuche aus dem US anzugreifen. Mit der VH spiele ich so gut wie nur TS. Aufschläge mach ich fast ausschließlich mit der RH. Einfache lange Rollaufschläge. Man soll nicht glaube, wie viele Leute sich von so was einfachem iritieren lassen. Ich würde aber gern mal mehr mit US auf der Rückhand spielen. Allerdings aber bei Bedarf auch mit angreifen. Leider habe ich nun überhaupt gar keine Ahnung, mit welchen Belägen man das macht. Komisch eigentlich, auf Grund der Tatsache, dass ich seit 20 Jahren spiele. Aber eigentlich habe ich immer gesagt, entweder ich kann spielen, und zwar mit jedem Belag, oder ich kann es nicht und spiele mit Anti oder Noppe *g* Also, auch wenn ich völlig dumm scheine würde ich mich über Hilfe sehr freuen.
Viele Grüße Tanja

#2 MaikS

MaikS

    Tischtennis Champ

  • Moderators
  • 926 Beiträge
  • Ortgöttingen

Geschrieben 04 Oktober 2006 - 13:05

Hallo
entweder ich kann spielen, und zwar mit jedem Belag, oder ich kann es nicht und spiele mit Anti oder Noppe *g*


Sonst hätte ich ja gern geholfen, aber sowas...tststs. Dann soll doch der andere mod auchmal seinen ersten antwortspost im Materialforum machen.

NmfG

#3 tanjae.

tanjae.

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 2 Beiträge

Geschrieben 04 Oktober 2006 - 15:35

... für die freundliche Antwort. In diesem Forum kann man also nicht erwarten, dass man auf kompetente Leute trifft, die einem helfen. Schade eigentlich!

#4 MaikS

MaikS

    Tischtennis Champ

  • Moderators
  • 926 Beiträge
  • Ortgöttingen

Geschrieben 04 Oktober 2006 - 17:23

... für die freundliche Antwort. In diesem Forum kann man also nicht erwarten, dass man auf kompetente Leute trifft, die einem helfen. Schade eigentlich!

Du erwartest eine freundlich und kompetente Antwoert, nachdem du mir sagst, ich kann kein Tischtennis spielen?
Denken>posten!
Und eigentlich habe ich das trotzdem nicht ernst gemeint, hatte eher auf sowas von dir wie: "war doch gar nicht so gemeint" gewartet.
Aber war wohl zu viel verlangt?!

Aber damit du nicht allzu traurig bist:

Auf der VH würde ich einen weichen Belag wie Samba, Sriver FX emfehlen, auf der RH etwas wie einen normalen Sriver, wenn du mal experimentieren willst einen China Belag, da musst du am Anfang etwas frustresistent sein. Danach sind super schnittige Aufschläge und Schupfbälle möglich + sichere harte Konter.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0