Zum Inhalt wechseln


Foto

Netzaufschlag


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 stonehigh

stonehigh

    Tischtennis Experte

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 407 Beiträge

Geschrieben 18 November 2006 - 14:04

Mal eine Frage die gestern zwar in unserem Spiel kein Thema war, aber eigentlich mir nicht wirklich klar ist.

Szenerie: Gegner macht im Doppel (eigentlich jedoch egal) einen Aufschlag der die Netzkante berührt, und vor Aufkommen auf dem Tisch von meinem Partner getroffen wird. Wohl über dem Tisch. Ist ein über dem Tisch angenommener Ball ein Fehler also Punkt für den Aufschläger obwohl der Aufschlag max eine Wiederholung hätte geben können?

Unser Manschaftskollege gab den Punkt dem Gegner, wir spielten diskussionslos weiter, aber bei näherer Betrachtung bin ich mir der Sache nicht mehr sicher. Also los Heidy gib alles. :D

#2 Heidy

Heidy

    Tischtennis Experte

  • Moderators
  • 250 Beiträge
  • OrtBilshausen

Geschrieben 18 November 2006 - 15:02

Mal eine Frage die gestern zwar in unserem Spiel kein Thema war, aber eigentlich mir nicht wirklich klar ist.

Szenerie: Gegner macht im Doppel (eigentlich jedoch egal) einen Aufschlag der die Netzkante berührt, und vor Aufkommen auf dem Tisch von meinem Partner getroffen wird. Wohl über dem Tisch. Ist ein über dem Tisch angenommener Ball ein Fehler also Punkt für den Aufschläger obwohl der Aufschlag max eine Wiederholung hätte geben können?

Unser Manschaftskollege gab den Punkt dem Gegner, wir spielten diskussionslos weiter, aber bei näherer Betrachtung bin ich mir der Sache nicht mehr sicher. Also los Heidy gib alles. :D


Das ist jetzt aber wirklich zu einfach :D

TT-Regeln A 9.1.1:

Ein Ballwechsel muss wiederholt werden, wenn der Ball beim Aufschlage auf seinem Weg über oder um die Netzgarnitur diese berührt, vorausgesetzt, dass der Aufschlag sonst gut ist oder vom Rückschläger oder seinem Partner aufgehalten wird.

Anymore brain busters? :D

#3 stonehigh

stonehigh

    Tischtennis Experte

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 407 Beiträge

Geschrieben 18 November 2006 - 15:28

Mal eine Frage die gestern zwar in unserem Spiel kein Thema war, aber eigentlich mir nicht wirklich klar ist.

Szenerie: Gegner macht im Doppel (eigentlich jedoch egal) einen Aufschlag der die Netzkante berührt, und vor Aufkommen auf dem Tisch von meinem Partner getroffen wird. Wohl über dem Tisch. Ist ein über dem Tisch angenommener Ball ein Fehler also Punkt für den Aufschläger obwohl der Aufschlag max eine Wiederholung hätte geben können?

Unser Manschaftskollege gab den Punkt dem Gegner, wir spielten diskussionslos weiter, aber bei näherer Betrachtung bin ich mir der Sache nicht mehr sicher. Also los Heidy gib alles. :D


Das ist jetzt aber wirklich zu einfach :D

TT-Regeln A 9.1.1:

Ein Ballwechsel muss wiederholt werden, wenn der Ball beim Aufschlage auf seinem Weg über oder um die Netzgarnitur diese berührt, vorausgesetzt, dass der Aufschlag sonst gut ist oder vom Rückschläger oder seinem Partner aufgehalten wird.

Anymore brain busters? :D


Hatte keinen Bock zu suchen, aber dann hatte ich ja Recht mit der Annahme, dass der Aufschlag wiederholt hätte werden müssen.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0