Zum Inhalt wechseln


Foto

Punktspiele Am Termin Der Regionsmeisterschaften

Regionsmeisterschaften TTRV TTRV Südniedersachsen

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

Umfrage: Sperrung des Termins "Regionsmeisterschaften" für Punktspiele (2 Mitglieder haben bereits abgestimmt)

Sollen die Termine der Regionsmeisterschaften für Punktspiele gesperrt werden?

  1. Ja - keine Punktspiele an den Terminen (2 Stimmen [100.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 100.00%

  2. Nein - das soll jeder selbst entscheiden (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

  3. mir egal / andere Meinung (0 Stimmen [0.00%])

    Prozentsatz der Stimmen: 0.00%

Abstimmen Gäste können nicht abstimmen

#1 Markus Thies

Markus Thies

    Administrator

  • Administrators
  • 788 Beiträge
  • OrtGöttingen
  • Verein:TTV Geismar
  • Spielklasse:Bezirksliga Göttingen

Geschrieben 11 Oktober 2017 - 12:20

An den Regionsmeisterschaften sollten alle Spieler der Region auch die Möglichkeit bekommen, daran teilzunehmen. Dies funktioniert natürlich nur, wenn an diesem Termin nicht auch zeitgleich Punktspiele stattfinden.

Aus diesem Grund hat der TTRV für seinen Bereich - also bis einschließlich Kreisliga - die Termine der Regionsmeisterschaften für Punktspiele gesperrt.

In den Klassen darüber hat der TTRV keine Weisungsbefugnis, aber es wird von den Staffelleitern immer auf den Termin hingewiesen mit der Bitte diesen frei zu halten.

 

Leider funktioniert dies überhaupt nicht.

 

In allen Klassen BK Gö und NOM, BL und BOL finden pro Staffel zwei Begegnungen statt. Das sind 16 Mannschaften mit 96 Spielern, die gar keine Möglichkeit haben, an den Regionsmeisterschaften teilzunehmen. Hinzu kommen die Teams aus der Landesliga, von denen auch zwei ein Punktspiel haben. Sogar in der Kreisliga NOM ist ein Spiel angesetzt. Dem nicht genug, wurden auch mehrere Pokal-Begegnungen auf diesen Termin gelegt. Da wird es fast einfacher die Spieler zu zählen, die überhaupt können.

 

Woran liegt es?

 

Ist die Regionsmeisterschaft derart unwichtig? Man kann darüber reden. Soll sie abgeschafft werden? Oder was ist der Grund?

Besonders befremdet mich hierbei, dass darunter Vereine sind, die selber ein Turnier ausrichten und die immer wieder darauf hinweisen, an deren Turnier doch bitte kein Spiel zu legen (was ich übrigens gerne unterstütze).

 

Aber die Fragen, die beantwortet werden müssen, lauten:

 

  • Ist die Regionsmeisterschaft in der Form für die meisten Spieler interessant/uninteressant? Gibt es einen Reformbedarf?
  • Gibt es andere Gründe, die zu den vielen Punktspielen geführt haben: z.B. mangelnder Informationsfluss (=der Termin war gar nicht bekannt), oder Termindruck bei der Punktspiellegung
  • Wollen wir verbindlich die Termine der Regionsmeisterschaften zumindest bis einschließlich BOL sperren?

 



#2 MaikS

MaikS

    Tischtennis Champ

  • Moderators
  • 926 Beiträge
  • Ortgöttingen

Geschrieben 12 Oktober 2017 - 09:52

Probiert es doch nächstes Jahr einmal, den Termin wirklich für sonstige TT Aktivitäten zu sperren. Dann würde man sehen, ob davon die Regionsmeisterschaft profitiert.

Vielleicht wäre auch eine Reduzierung der Klassenfelder interessant? Preisgeld? Muss ja nicht viel sein, vielleicht ein 50 EUR Gutschein von TTPUR oder so.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Regionsmeisterschaften, TTRV, TTRV Südniedersachsen

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0