Zum Inhalt wechseln


Foto

Protest des TTV Geismar zur Mannschaftsaufstellung


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
11 Antworten in diesem Thema

#1 MaikS

MaikS

    Tischtennis Champ

  • Moderators
  • 926 Beiträge
  • Ortgöttingen

Geschrieben 15 August 2005 - 07:35

Ja Mittellang...ist aber scheisse! Werde den Stiga Destroyer mal testen...wenn das nix is...dann wieder meine Alte.

Maik, die Auftstellungen sind gestern per eMail rausgegangen.

Wir mit: Grundwald, Ihde, Artelt, Kersten, Kappel, Lietz, Schwarz --> Also zu 7...erübrigt sich die Ersatzfrage.

Ihr mit Jones an 4. Kelle an 6.

Christian wird ALLE wichtigen Spiele spielen....wieviel das sein werden ---> ??

Der Wiederaufstieg muss her :lol:

Ja, aber wir werden Protest einlegen. Es geht nicht, dass ein Staffelleiter alle Regeln nämlich das man pro Klasse ein paarkreuz abzieht bzw hochzieht (in unserem Fall wäre dann BL vorne mit BOL Mitte zu vergleichen. Und so hätte Thomas in der Mitte 10:10 gespielt. Da geht noch noch nicht mal die kann Regel für Jonas.
Oder sollte es eine neue Regelung geben?

#2 Der schwarze Ritter

Der schwarze Ritter

    Tischtennis Freak

  • Members
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 16 August 2005 - 22:02

Ja, aber wir werden Protest einlegen. Es geht nicht, dass ein Staffelleiter alle Regeln nämlich das man pro Klasse ein paarkreuz abzieht bzw hochzieht (in unserem Fall wäre dann BL vorne mit BOL Mitte zu vergleichen. Und so hätte Thomas in der Mitte 10:10 gespielt. Da geht noch noch nicht mal die kann Regel für Jonas.
Oder sollte es eine neue Regelung geben?


Interessante Regel von der Du sprichst - wo steht die?
Mal im Ernst: Es werden IMMER nur "benachbarte" Paarkreuze verglichen - hier 10:10 gegenüber 5:5 bzw. 5:1.
Deine Regel entbehrt jeglicher Logik.
Eure Aufstellung ist völlig regelkonform erstellt worden - ihr hättet lediglich 5 und 6 tauschen können.

DsR

#3 MaikS

MaikS

    Tischtennis Champ

  • Moderators
  • 926 Beiträge
  • Ortgöttingen

Geschrieben 17 August 2005 - 06:21

Ja, aber wir werden Protest einlegen. Es geht nicht, dass ein Staffelleiter alle Regeln nämlich das man pro Klasse ein paarkreuz abzieht bzw hochzieht (in unserem Fall wäre dann BL vorne mit BOL Mitte zu vergleichen. Und so hätte Thomas in der Mitte 10:10 gespielt. Da geht noch noch nicht mal die kann Regel für Jonas.
Oder sollte es eine neue Regelung geben?


Interessante Regel von der Du sprichst - wo steht die?
Mal im Ernst: Es werden IMMER nur "benachbarte" Paarkreuze verglichen - hier 10:10 gegenüber 5:5 bzw. 5:1.
Deine Regel entbehrt jeglicher Logik.
Eure Aufstellung ist völlig regelkonform erstellt worden - ihr hättet lediglich 5 und 6 tauschen können.

DsR

Guten Morgen Mr. Anonnym.
Ich weiß, dass es darauf keinen rechtlichen Anspruch gibt.(Der Staffelleiter allein hat das Recht, den Spieler aus der unteren Mannschaft einzuordnen) Nur ist das in unererem Bereich nunmal immer so gehandhabt worden, es ist gang und gebe. Daher bitte erst informieren und dann erst posten.
Warum entbehrt diese Regel jedlicher Logik? Es ist/wäre die fairste Lösung, die imho auch in den meisten Fällen der aktuellen Spielstärke entsprechen würde und auch in unserem Fall entspricht.

So, traust du dich zu outen oder bist du ein "fremder"?

#4 shilger

shilger

    Tischtennis Experte

  • Moderators
  • 533 Beiträge

Geschrieben 17 August 2005 - 07:29

Ja, aber wir werden Protest einlegen. Es geht nicht, dass ein Staffelleiter alle Regeln nämlich das man pro Klasse ein paarkreuz abzieht bzw hochzieht (in unserem Fall wäre dann BL vorne mit BOL Mitte zu vergleichen. Und so hätte Thomas in der Mitte 10:10 gespielt. Da geht noch noch nicht mal die kann Regel für Jonas.
Oder sollte es eine neue Regelung geben?


Interessante Regel von der Du sprichst - wo steht die?
Mal im Ernst: Es werden IMMER nur "benachbarte" Paarkreuze verglichen - hier 10:10 gegenüber 5:5 bzw. 5:1.
Deine Regel entbehrt jeglicher Logik.
Eure Aufstellung ist völlig regelkonform erstellt worden - ihr hättet lediglich 5 und 6 tauschen können.

DsR

Guten Morgen Mr. Anonnym.
Ich weiß, dass es darauf keinen rechtlichen Anspruch gibt.(Der Staffelleiter allein hat das Recht, den Spieler aus der unteren Mannschaft einzuordnen) Nur ist das in unererem Bereich nunmal immer so gehandhabt worden, es ist gang und gebe. Daher bitte erst informieren und dann erst posten.
Warum entbehrt diese Regel jedlicher Logik? Es ist/wäre die fairste Lösung, die imho auch in den meisten Fällen der aktuellen Spielstärke entsprechen würde und auch in unserem Fall entspricht.

So, traust du dich zu outen oder bist du ein "fremder"?


Soweit ich weiß, ist festgelegt, dass man alle Spieler in die Mannschaften nach absteigender Spielstärke aufstellen soll (muss?) Demnach wäre Nummer 1 der 2. also Nummer 7 der 1. Also quasi das 4. Paarkreuz. Jetzt kannst du mit dem 3. Paarkreuz durch die +6/+12 Regelung vergleichen und umstellen.

Dass das alles nicht so läuft, sondern der direkte Paarkreuzvergleich (pro Liga hoch ein Paarkreuz runter) benutzt wird, ist wohl nur dem Gutdünken des Staffelleiters vorbehalten. In eurem Fall zum Nachteil eurer favorisierten Aufstellung.

Vielleicht ist es auch nur ein Groll gegenüber eurem fast kompletten Neu-Misch-Programm dieses Jahr (2. und 3.). Wobei ich gegen "Jugend nach Vorne" eigentlich nichts sagen will, ist schließlich der richtige Weg.

#5 MaikS

MaikS

    Tischtennis Champ

  • Moderators
  • 926 Beiträge
  • Ortgöttingen

Geschrieben 17 August 2005 - 09:04

Ja, aber wir werden Protest einlegen. Es geht nicht, dass ein Staffelleiter alle Regeln nämlich das man pro Klasse ein paarkreuz abzieht bzw hochzieht (in unserem Fall wäre dann BL vorne mit BOL Mitte zu vergleichen. Und so hätte Thomas in der Mitte 10:10 gespielt. Da geht noch noch nicht mal die kann Regel für Jonas.
Oder sollte es eine neue Regelung geben?


Interessante Regel von der Du sprichst - wo steht die?
Mal im Ernst: Es werden IMMER nur "benachbarte" Paarkreuze verglichen - hier 10:10 gegenüber 5:5 bzw. 5:1.
Deine Regel entbehrt jeglicher Logik.
Eure Aufstellung ist völlig regelkonform erstellt worden - ihr hättet lediglich 5 und 6 tauschen können.

DsR

Guten Morgen Mr. Anonnym.
Ich weiß, dass es darauf keinen rechtlichen Anspruch gibt.(Der Staffelleiter allein hat das Recht, den Spieler aus der unteren Mannschaft einzuordnen) Nur ist das in unererem Bereich nunmal immer so gehandhabt worden, es ist gang und gebe. Daher bitte erst informieren und dann erst posten.
Warum entbehrt diese Regel jedlicher Logik? Es ist/wäre die fairste Lösung, die imho auch in den meisten Fällen der aktuellen Spielstärke entsprechen würde und auch in unserem Fall entspricht.

So, traust du dich zu outen oder bist du ein "fremder"?


Soweit ich weiß, ist festgelegt, dass man alle Spieler in die Mannschaften nach absteigender Spielstärke aufstellen soll (muss?) Demnach wäre Nummer 1 der 2. also Nummer 7 der 1. Also quasi das 4. Paarkreuz. Jetzt kannst du mit dem 3. Paarkreuz durch die +6/+12 Regelung vergleichen und umstellen.

Dass das alles nicht so läuft, sondern der direkte Paarkreuzvergleich (pro Liga hoch ein Paarkreuz runter) benutzt wird, ist wohl nur dem Gutdünken des Staffelleiters vorbehalten. In eurem Fall zum Nachteil eurer favorisierten Aufstellung.

Vielleicht ist es auch nur ein Groll gegenüber eurem fast kompletten Neu-Misch-Programm dieses Jahr (2. und 3.). Wobei ich gegen "Jugend nach Vorne" eigentlich nichts sagen will, ist schließlich der richtige Weg.

Hi Sebastian!
Ich habe mich ja nun auch schlau gemacht gehabt:

Das Regelwerk sagt dazu nur:
g.d Vergleich von Spielern in verschiedenen Mannschaften:
Die zuständigen Stellen entscheiden in eigener Verantwortung.

Ich mag nur die Art und Wiese nicht von wegen entbehrt jedlicher Logik und das dann anonym posten.
Was die Aufstellung unserer 2ten und dritten angeht...nun ja, ich habe es vor der Saison schon sehr kritisch gesehen, ob die zweite das packt. Aber nach dem gezeigten Trainingsfleiß bisher 8) :P :lol:

#6 Der schwarze Ritter

Der schwarze Ritter

    Tischtennis Freak

  • Members
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 17 August 2005 - 13:30

Guten Morgen Mr. Anonnym.
So, traust du dich zu outen oder bist du ein "fremder"?


@MaikS:
Trauen tue ich mich schon, Lust habe ich nur keine...
Ist aber nicht schwer raus zu bekommen, wenn man auch bei tt-news mitliest.
Wenn Du es raus hast, wird Dir evtl. auch klar, warum ich den Staffelleiter "verteidige".

shliger hat es treffend formuliert: Nr.1 der unteren Mannschaft ist als Nr.7 der höheren anzusehen - nicht mehr und nicht weniger und alles andere wäre unlogisch. Deswegen entbehrte Dein Beitrag übrigens auch jeglicher Logik (ob Dir die Ausdrucksweise gefällt oder nicht).
Erst schlau machen und dann "losledern" empfehle ich.

DsR

#7 MaikS

MaikS

    Tischtennis Champ

  • Moderators
  • 926 Beiträge
  • Ortgöttingen

Geschrieben 17 August 2005 - 18:35

Guten Morgen Mr. Anonnym.
So, traust du dich zu outen oder bist du ein "fremder"?


@MaikS:
Trauen tue ich mich schon, Lust habe ich nur keine...
Ist aber nicht schwer raus zu bekommen, wenn man auch bei tt-news mitliest.
Wenn Du es raus hast, wird Dir evtl. auch klar, warum ich den Staffelleiter "verteidige".

shliger hat es treffend formuliert: Nr.1 der unteren Mannschaft ist als Nr.7 der höheren anzusehen - nicht mehr und nicht weniger und alles andere wäre unlogisch. Deswegen entbehrte Dein Beitrag übrigens auch jeglicher Logik (ob Dir die Ausdrucksweise gefällt oder nicht).
Erst schlau machen und dann "losledern" empfehle ich.

DsR

Ok, ich versuche mal trotz Bronchitis und rasender Kopfschmerzen, die ich den ganzen tag habe, sachlich zu bleibe.
Erklär mir doch mal, warum es so"unlogisch" ist und warum mein Beitrag es ebanfalls ist.
Das mit dem losledern...nun ja, es ist nicht die feinste Art, aus der Deckung eines Anonyms irgendwen als irrational darzustellen.

#8 Der schwarze Ritter

Der schwarze Ritter

    Tischtennis Freak

  • Members
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 18 August 2005 - 12:35

Es ist "unlogisch", weil (s.o.) die Mannschaften der Spielstärke nach aufgestellt werden müssen!
Also sollte man die Paarkreuz aneinanderreihen.
Die WO sagt aber, dass die Entscheidungsbefugnis und die Art des Vergleiches einzig und allein beim Staffelleiter liegt.
In Eurem Fall ist es - wenn ich nicht irre - eine Klasse Unterschied da ist dann eben das 1.Paarkreuz der 2. das 4.Paarkreuz der 1.Mannschaft.
Zumal 10-10 nun wirklich kein überragendes Ergebnis ist.

Also, der Staffelleiter hat im Sinne der WO völlig korrekt gehandelt, meiner Ansicht nach können wir das Thema ruhig beenden.

DsR

Ach, damit Du Deine Energie für das Auskurieren Deiner Erkältung verwendest - Gute Besserung übrigens:
Jochen Dinglinger

#9 MaikS

MaikS

    Tischtennis Champ

  • Moderators
  • 926 Beiträge
  • Ortgöttingen

Geschrieben 18 August 2005 - 13:10

Es ist "unlogisch", weil (s.o.) die Mannschaften der Spielstärke nach aufgestellt werden müssen!
Also sollte man die Paarkreuz aneinanderreihen.
Die WO sagt aber, dass die Entscheidungsbefugnis und die Art des Vergleiches einzig und allein beim Staffelleiter liegt.
In Eurem Fall ist es - wenn ich nicht irre - eine Klasse Unterschied da ist dann eben das 1.Paarkreuz der 2. das 4.Paarkreuz der 1.Mannschaft.
Zumal 10-10 nun wirklich kein überragendes Ergebnis ist.

Also, der Staffelleiter hat im Sinne der WO völlig korrekt gehandelt, meiner Ansicht nach können wir das Thema ruhig beenden.

DsR

Ach, damit Du Deine Energie für das Auskurieren Deiner Erkältung verwendest - Gute Besserung übrigens:
Jochen Dinglinger

Ok, danke schonmal.
Und du hast recht, wir sollten es belassne. Ist doch ein BOL Forum und nicht das Regelfragen F.
Widersprechen muss cih dir trotzdem, was den Sinn angeht. Die Aufstellung wie wir sie beantragt hatten würde der Spielstärke entsprechen und ed tut mir leid für Thomas, was es seiner guten Leistung der letzten Saison keinen Tribut zollt. So sehen es auch die beiden anderen.
Das diese Entscheidung aber beim Staffelleiter liegt, habe ich ja selbst schon geschrieben...
aber, btw, wer bist du bei tt-news?

MfG Maik

#10 Stiffler

Stiffler

    Tischtennis Profi

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 111 Beiträge
  • OrtGoslar

Geschrieben 18 August 2005 - 13:59

wer bist du bei tt-news?

MfG Maik[/quote]


So unglaublich es klingt, aber es gibt Leute ( ich zähle nicht dazu :P ) die in mehreren Foren die gleichen Nicks benutzen :P

#11 Der schwarze Ritter

Der schwarze Ritter

    Tischtennis Freak

  • Members
  • PIPPIP
  • 25 Beiträge

Geschrieben 18 August 2005 - 14:34

@Stiffler
Rrrrrichtig... Sonst würde ich auch durcheinander kommen :P

Ach, und der letzte Kommentar zu dem "Fall":
Ist Thomas so stark, dann wird er sicher zur Rückrunde hochgestuft und kann dann da noch zeigen, dass ihr Recht gehabt hättet.

DsR

#12 MaikS

MaikS

    Tischtennis Champ

  • Moderators
  • 926 Beiträge
  • Ortgöttingen

Geschrieben 18 August 2005 - 16:35

@Stiffler
Rrrrrichtig... Sonst würde ich auch durcheinander kommen :P

Ach, und der letzte Kommentar zu dem "Fall":
Ist Thomas so stark, dann wird er sicher zur Rückrunde hochgestuft und kann dann da noch zeigen, dass ihr Recht gehabt hättet.

DsR

Komisch..konnte deinen Nick nicht finden. Das es der gleiche oder DSR oder nur schwarze Ritter ist, hätte ich ja auch fast, aber nur fast vermutet.
Ja, wird Thomas auch...




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0