Zum Inhalt wechseln


Foto

Re-Einsteiger sucht Rat zu Belag/Holz-Kombination


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 glang

glang

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 19 September 2007 - 14:59

Hallo zusammen,

habe vor gut 10 Jahren das letzte mal aktiv gespielt -- damals Bezirksliga. Naja, jetzt steige ich gerade wieder ein und bemerke, dass die 10 Jahre an meiner alten Kelle (wie an mir) anscheinend nicht ganz spurlos vorbeigezogen sind. Und sich auch sonst in Sachen Belag/Holz einiges getan hat.

Die alte Kelle:
Holz: Armstrong (OFF)
VH: Yasaka Visco, 2.0
RH: Friendship 729 Super FX, 2.0

Ich spiele VH TS, jedoch eher langsam und ruhig hoch gezogen. RH ist meine stärkere Seite, jedoch kein TS. Flip und Schuss ist da angesagt. Grundsätzlich stehe ich eher an der Platte oder auf Halbdistanz. Mit dem RH Belag bin ich eigentlich recht zufrieden. Die VH ist mir irgendwie zu schnell geworden (bzw. ich bin zu langsam geworden).

Somit suche ich etwas für VH mit viel Kontrolle und Effet, jedoch wenig Tempo. Dafür RH mehr Tempo und Kontrolle, jedoch wenig Effet. Ich dachte da an ein ALL+ Holz (bspw. Donic Appelgren Allplay Senso V2), RH OFF (bspw. Friendship 729 Super FX in 1.5), VH ALL (bspw. Tibhar Vari Spin in 1.5). Ich bin für alle Vorschläge offen (kein frisch kleben).

Danke im voraus,

Guido




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0