Zum Inhalt wechseln


Foto

Alternative zum Superblock


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 slow coach

slow coach

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 13 Beiträge

Geschrieben 06 Februar 2008 - 03:11

Hi,

da ja nun mal der Superblock im naechsten Jahr nicht mehr erlaubt ist, wollte ich schon mal nach moeglichen (relativ langsamen) erlaubten Alternativen suchen.
Stehe eigentlich nur am Tisch (bin ziemlich lauffaul) und setze die Baelle eigentlich nur so, dass ich anschliessend mit der Vorhand nachziehen kann. Die Blocks kommen allerdings schon relativ kurz. Ach ja, als Holz habe ich ein Balsa 4,5.

Da ich noch ein paar Monate in Sydney bin, habe ich keinen Wettkampfstress und kann schon mal was Neues einspielen.

Ueber eine Alternative (mit eingebautem Frischklebeeffekt) zum Samba 2.1 auf der Vorhand waere ich auch dankbar.
Da ich schon ein bisschen Sambaversaut bin, sollte es schon was richtig weiches sein.

Schon mal vielen Dank!!

Cheers, Nick


@ Markus, wenn ich hier nichts finde, schickst du die Belaege auch nach Australien??
Im Trinken schlagen wir jeden - in der Bezirksliga nicht!!
***********************************************
www.tsvlauenberg.de

#2 MaikS

MaikS

    Tischtennis Champ

  • Moderators
  • 890 Beiträge
  • Ortgöttingen

Geschrieben 08 Februar 2008 - 16:01

RH gibts bisher nur den TT Master Swing Back 1F.
Der Hallmark Belag hat vorläufig seine Zulassung enzogen bekommen.(Ein weiteres Zeichen der kranken ifft und Dttb ideen, genauso wie ich jetzt gelesen habe, dass die Noppentestsets evtl doch an alle interessierten Spieler verkauft werden sollen und dann vom jeweiligen mannschaftsführer eingesetzt. Auf die Antwort vom DTTB hierzu erwarte ich heiß und innig :roll:

Aber es ist so: Der SB 1F bietet keine gute Schnittumkehr und ist deutlich schneller im Vergleich zum SB.
Man kann schon unangenhem mit spielen, aber zumindest mir ist es nicht gelungen, unangenehm genug damit zu werden. Das Probelm ist halt, dass man ein nachziehen des Gegner meist nicht verhindern kann über die kürze des balles oder die Schnittumkehr.
Man wird sehen, ein weiterentwickelter belag, der TT Masters Crossbow, welcher langsamer sein soll, ist grade in die testphase gegangen.
Der Doc tönt bisher, dass seine Produkte zwar spät auf den markt kommen, aber DEUTLICH besser seien als die bisher erhältlichen Alternativen.

Man wird sehen

#3 lange-noppe

lange-noppe

    Tischtennis Profi

  • Members
  • PIPPIPPIPPIP
  • 158 Beiträge

Geschrieben 11 Februar 2008 - 16:32

Habe gehört das der Doc nach der Senioren WM seine neuen Beläge vorstellen wird - das ist aber nicht sicher!

Gruß Uli
*******
Holz: Die Angel – Damit fisch ich fast alles (ULMO-BLADES)

VH: Apollo 1,9mm rot
RH: wechselnde GLN, dem Testwahn sei Dank :-(




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0