Zum Inhalt wechseln


Foto

Schläger richtig heben???


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Goldschläger

Goldschläger

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 21 August 2008 - 16:32

Ich spiele mit meinem Bruder sehr viel Tischtennis aber wir sind in keinem Verein und haben auch nich vor in einen zu gehen vorläufig. Trotzdem würden wir aber gerne wissen, wie man einen Tischtennisschläger überhaupt richtig hält? Tut mir Leid für die blöde frage, aber ich weiss das einfach nicht!
Ich hoffe ihr habt dafür Lösungen! :)


Grüsse!


www.caribicislands.de/index.php?p=register&w=450109s8

#2 Sinchen

Sinchen

    Tischtennis Special

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 77 Beiträge

Geschrieben 21 August 2008 - 23:04

Ich bin mal faul:

http://www.tischtenn...lay/technik.php

#3 Traditionsretter f.k.a.BCR

Traditionsretter f.k.a.BCR

    Tischtennis Experte

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 421 Beiträge
  • OrtDuderstadt

Geschrieben 22 August 2008 - 11:11

Ich bin mal faul:

http://www.tischtenn...lay/technik.php


Genau, muss dem uneingeschränkt beipflichten. So hat uns das Rolf Klinger übrigens bereits Ende der 70er beigepult, da war das Internet noch Quark im Teich: Einfach der Kelle "guten Tag" sagen.

#4 Goldschläger

Goldschläger

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 22 August 2008 - 17:41

Danke für die Antwort!
Jetzt weiss ich das endlich mal!
Nun hab ich noch eine Frage vielleicht wisst ihr auch das:

Wie kann ich machen, dass der Ball so rauffliegt und gleich wieder runter kommt! So wie sie es im Profi Tischtennis machen? Wenn ich nämlich voll schiesse dann fliegt der Ball immer drüber und das will ich nicht. Die Profis können woll schiessen und treffen doch den Tisch! Die haben sicherlich noch mehr Schlagkraft als ich, also muss an der Tecknik liegen!

Grüsse!

#5 Goldschläger

Goldschläger

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 23 August 2008 - 10:26

Jetzt hab ichs rausgefunden!

Grüsse!




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0