Zum Inhalt wechseln


Foto

Spezialtriathlon aus Tischtennis, Billard und Dart geht in 5


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 alexander böhm

alexander böhm

    Tischtennis Freak

  • Members
  • PIPPIP
  • 39 Beiträge

Geschrieben 10 April 2009 - 20:37

Hallo liebe Sportfreunde,

es geht wieder los. Der einzigartige Spezialtriathlon aus Tischtennis, Billard und Dart geht in die 5. Runde.

Termin: 13.-14. Juni 2009

Beim TiBiDa-Event wird das absolute Allround-Talent gesucht.
Du bist ein begnadeter Tischtennis-Spieler und glänzt auch beim Billard und Dart? Dann mach mit und gewinne neben guter Laune auch tolle Preisgelder. Insgesamt 650€ sind zu vergeben.
Alle Infos findest Du auf unserer brandaktuellen Homepage www.tibida.de

Du findest uns auch im Studi/Mein VZ – Gruppenname: TiBiDa: Der Spezialtraithlon aus Tischtennis, Billard und Dart.

Gewinn-Aktion:
Du bekommst noch keinen Newsletter? Dann melde Dich an und gewinne 1 von 3 TiBiDa-Shirts.
Sende einfach eine Mail mit dem Betreff: „TiBiDa-Newsletter“ an alexander@tibida.de

Teilnahme bis zum 12. Juni 09 möglich.

Also, schaut doch einfach mal vorbei.

Beste Grüße
Alexander Böhm

#2 alexander böhm

alexander böhm

    Tischtennis Freak

  • Members
  • PIPPIP
  • 39 Beiträge

Geschrieben 21 Mai 2009 - 12:15

Der Countdown läuft, bald ist es soweit. Vergesst das Anmelden nicht. Augenknipsen
(unter: www.tibida.de)

Würd mich auch über ein wenig Feedback freuen!

Beste Grüße und einen schönen Männertag

Alex

#3 stonehigh

stonehigh

    Tischtennis Experte

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 407 Beiträge

Geschrieben 26 Mai 2009 - 11:18

Würde mich mal interessieren, hat ein TT-Player aus Kreis Gö Interesse mitzufahren? Gruß Uwe

#4 stonehigh

stonehigh

    Tischtennis Experte

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 407 Beiträge

Geschrieben 18 Juni 2009 - 14:58

So mit Mac zusammen erkundeten wir das TIBIDA-Tunier und stellten beide fest - Leipzig war eine Reise wert. Ein tolles Turnier und angenehme Atmosphäre. Der Spielort war eine alte Fabrikhalle im 3. Stock. Upps. Dann aber das ohha als wir durch den Eingang kamen und ca. 50 Billiardtische nebst Dartautomaten und 10 Hobbytischtennis-Tischen uns erwartete. Dazu eine rustikale große Thekenlandschaft mit guter Snack-Küche und allen notwendigen Getränken. Es war schon beeindruckend teilweise gegen Bundesliga-Billiard oder Dartspieler antreten zu können. Das hat richtig Spass gemacht. Sicherlich war jeweils auch die Auslosung nicht unerheblich für den Verlauf des Tuniers. Aber Mac und ich waren uns sicher, nächstes Jahr wieder antreten zu wollen. Und jetzt muss ich dann wieder an die Dartscheibe - hier waren die Defizite am größten spürbar. Wie bekommen die nur immer die Pfeile in die gewünschten Felder - und ich meine nicht nur ein zweimal sondern gegen mich 10 - 20 mal in Tripple-20. Echt beeindruckend. :wink:




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0