Zum Inhalt wechseln


Foto

unsportlich: nicht bei Tischtennis Punktspiel anzutreten?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
21 Antworten in diesem Thema

#21 LA Strackenwart

LA Strackenwart

    Newbie

  • Members
  • PIP
  • 15 Beiträge

Geschrieben 26 Februar 2010 - 09:28

Wenn du die Strafen für gerecht findest ist das deine Sache, ich finde 100,- EUR ist ne Menge Geld, vor allem für die kleinen Vereine heutzutage!


Ich bin generell für Geldstrafen. Die Sache mit der Höhe ist allerdings, da gebe ich dir Recht, eine andere Sache.

Ich bin mir klar, dass es auch andere Meinungen gibt, akzeptiere diese auch. Dennoch stehen auch viele hinter den Geldstrafen. Und am meisten jammern immer diejenigen, die die Strafen bekommen. Ich kann mich in fast 20 Jahren TT nicht an eine Strafe gegen unseren Verein erinnern, wohl aber an Situationen, wo einige unserer Mannschaften nicht vollständig angetreten wären, wenn es keine Geldstrafen gegeben hätte.


In gewisser Weise hast du ja recht, hab mich halt nur über die Höhe aufgeregt! Weiß auch, dass wir selbst schuld sind, wenn es zu strafen kommt! Ich meine halt nur genau wie markus, das man nicht pauschal von Unsportlichkeit sprechen soll, wenn eine Mannschaft garnicht oder nicht vollständig antritt. Es gibt Situation und dazu dienten die Beispiele, die dieses unausweichlich machen und das dann pauschal ohne Rücksicht auf gegebene Tatsachen mit überhöhten Geldbeträgen zu bestrafen sorgt bei mir halt für Unmut und Unverständnis!

Wünsche allen ein schönes TT-Wochenende!!!

#22 Nuci

Nuci

    Tischtennis Special

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 70 Beiträge

Geschrieben 16 August 2010 - 16:12

In gewisser Weise hast du ja recht, hab mich halt nur über die Höhe aufgeregt! Weiß auch, dass wir selbst schuld sind, wenn es zu strafen kommt! Ich meine halt nur genau wie markus, das man nicht pauschal von Unsportlichkeit sprechen soll, wenn eine Mannschaft garnicht oder nicht vollständig antritt. Es gibt Situation und dazu dienten die Beispiele, die dieses unausweichlich machen und das dann pauschal ohne Rücksicht auf gegebene Tatsachen mit überhöhten Geldbeträgen zu bestrafen sorgt bei mir halt für Unmut und Unverständnis!

Wünsche allen ein schönes TT-Wochenende!!!


naja, überhöht ist halt die Frage. Man kann das halt nicht von Fall zu Fall festlegen, wer soll entscheiden, was ein guter Grund ist? Was die allgmeine Höhe angeht, finde ich das auch viel Geld, allerdings könnte man auch von unten her langsam was dran ändern, wenn es den Aufwand Wert ist.




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0