Zum Inhalt wechseln


Foto

Sonderregelung für Relegation?!


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 malmas

malmas

    Tischtennis Experte

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 425 Beiträge
  • OrtBovenden

Geschrieben 21 April 2010 - 20:46

Moin Regelkundige!

Eine spezielle Frage:

Unsere IV. spielt Relegation um den Aufstieg in die Kreisliga. Diese wird (noch) zu 6. gespielt, waehrend die 1. KK zu 4. auflaeuft. Da die 4. Herren unsere unterste Mannschaft ist, und wir nur 5 nicht verletzte Spieler zur Verfügung haben, stellt sich die Frage des Nachmeldens.

Mir ist bewusst, dass ein nachgemeldeter Spieler mind. 3 Einsaetze haben muss, um an der Rele teilnehmen zu können.

Jedoch habe ich nun von einer Sonderregelung gehört:
Für den Spezialfall "Relegation von einer 4er in eine 6er-Liga (Anzahl d. Spieler) ist es möglich, einen Spieler auch ohne bisherigen Einsatz für die Rele nachzumelden.

Existiert diese Regel (noch), und wo steht diese?

Waere für eine Antwort dankbar!

Grüße
Bovender SV - BOL Süd

Lieber Schutzpatron:
Gib uns Spin, gib uns Speed;
gib uns Netzbälle, gib uns Kantenbälle,

mach das keinem die Kelle bricht,
verschohne und vom Eisenarm -
lass uns noch lange lange rufen
egal was geht, die Erste ...

STEHT


#2 Sinchen

Sinchen

    Tischtennis Special

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 77 Beiträge

Geschrieben 22 April 2010 - 00:06

In der Wettkampfordnung steht nichts von einer Sonderregelung.

WO/AB, Abschnitt J:

6 Mannschaftsaufstellung bei Relegationsspielen und Mannschaftsmeisterschaften

a Relegationsspiele und – sofern in den jeweiligen Durchführungsbestimmungen nichts Anderes geregelt ist – Mannschaftskämpfe bei den Mannschaftsmeisterschaften gelten als Fortsetzung der Rückrunde.

b Spieler, die während der Rückrunde nachgemeldet worden sind, dürfen nur dann eingesetzt werden, wenn sie für mindestens drei Mannschaftskämpfe der Rückrunde einsatzberechtigt waren. Das gilt sowohl für neu (B 3) oder wieder (B 7) spielberechtigt werdende Spieler als auch für Spieler, die trotz bestehender Spielberechtigung für ihren Verein zu Beginn der Rückrunde für keine seiner Mannschaften gemeldet worden waren.


Und ihr schafft es wirklich nicht, bei 11 gemeldeten Spielern 6 zusammenzukriegen?

#3 malmas

malmas

    Tischtennis Experte

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 425 Beiträge
  • OrtBovenden

Geschrieben 22 April 2010 - 06:47

Hmm, ja den Abschnitt kenne ich auch/hab ich auch gefunden... Trotzdem Danke! Habe halt von einer zusätzlichen Sonderregelung gehört... Vll wurde die auch wieder abgeschafft...

Naja, einer JES darf net mehr, eine Karteileiche, einer studiert in Bayern, einer beruflich in HH, ein bis zwei verletzt und bis dahin nicht mehr spielfähig = Nur 5 Spieler anwesend zu spielen! Wäre ja alles nicht so tragisch, wenn wir für einige Jugendspieler nicht unbedingt die 6er-Mannschaft und die Spielklasse brauchen würden!
Bovender SV - BOL Süd

Lieber Schutzpatron:
Gib uns Spin, gib uns Speed;
gib uns Netzbälle, gib uns Kantenbälle,

mach das keinem die Kelle bricht,
verschohne und vom Eisenarm -
lass uns noch lange lange rufen
egal was geht, die Erste ...

STEHT


#4 DoGGiE

DoGGiE

    Tischtennis Champ

  • Members
  • PIPPIPPIPPIPPIPPIP
  • 745 Beiträge
  • OrtGöTTinGeN

Geschrieben 22 April 2010 - 10:56

Malte ruf doch einfach Heidy an!
Wenn einer das weiß dann er! :D

Auch wenn er momentan krank ist! Gute Besserung an dieser Stelle von mir.
Großwildjäger im Leopardenrevier !!!

#5 Sinchen

Sinchen

    Tischtennis Special

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 77 Beiträge

Geschrieben 22 April 2010 - 11:52

Vielleicht reicht es ja auch, wenn ihr mit 5 Spielern nach Hemeln kommt. :D

#6 Heidy

Heidy

    Tischtennis Experte

  • Moderators
  • 250 Beiträge
  • OrtBilshausen

Geschrieben 24 April 2010 - 17:20

Malte ruf doch einfach Heidy an!
Wenn einer das weiß dann er! :D

Auch wenn er momentan krank ist! Gute Besserung an dieser Stelle von mir.


Danke, geht schon wieder :?:

Ich muss allerdings gestehen, das ich es nicht 100% sagen kann. Ich bin mir aber zumindest mal keiner Sonderregelung des Kreisverbands Göttingen bewusst, die die oben zitierte Passage der WO für unsere Spielklassen anders regelt. Das muss aber nicht bedeuten, dass es die nicht gibt - obwohl mich das überraschen würde.

Ruf doch einfach mal Rolf Reinhardt an!
Wenn einer das weiß dann er! :?: Und der ist darüber hinaus sogar noch zuständig für solche Fragen.
Play By The Rulez!




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0